Sanierungsgebiete

Die Stadt Bergen hat vier Sanierungsgebiete per Satzung beschlossen. Diese sind: „Ortskern“, „Fliederstraße“, „Berliner Straße“ und „Danziger Straße – Musikerviertel“. Für diese Sanierungsgebiete stehen Fördermittel zur Verfügung, die auch von Privatpersonen genutzt werden können und sollen. Dies können bauliche Maßnahmen sein, für die Zuschüsse über den Sanierungsträger beantragt werden können und die hohe steuerliche Abschreibungsmöglichkeiten bieten.

Weitere Vorteile für Grundstückseigentümer sind geringe Anteile bei den notwendigen Straßensanierungen, da diese Kosten insgesamt eine hohe öffentliche Förderung genießen. Die Förderungen können alle Immobilieneigentümer in den Sanierungsgebieten in Anspruch nehmen. Informationen dazu gibt es im Rathaus.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben